CDU Gemeindeverband St. Leon-Rot

Walldorf sagt Nein! zum Krieg

Solidarisch mit der Ukraine - für Frieden - gegen Angst und Gewalt am 11. April um 19 Uhr auf der Drehscheibe in Walldorf

Seit dem 24. Februar ist die Welt eine andere - und nicht wenige von uns haben Angst vor der Zukunft, die diese Welt verheißt. Mit ohnmächtiger Wut sehen wir nun täglich die Bilder vom Krieg mitten in Europa. Und voller Sorge fragen wir uns, wann das Leid der Menschen in der Ukraine ein Ende haben wird.

Können wir etwas tun? Ja!

Zeigen wir Solidarität mit den Menschen aus der Ukraine - und zeigen wir einander, das wir mit unseren Ängsten und Sorgen nicht allein sind.

Lassen Sie uns am 11. April gemeinsam ein Zeichen setzen: WALLDORF gegen den Krieg! Unter anderem mit Wortbeiträgen von Bürgermeister Matthias Renschler, Musikalischen Beiträgen, unter anderem vom Evangelischen Posaunenchor und Walldorfer Musikern sowie einem interreligiösen Friedensgebet.

Eine gemeinsame Aktion von Walldorfer Bürgerinnen und Bürgern, im Gemeinderat vertretener Parteien und Walldorfer Religionsgemeinschaften.