CDU Gemeindeverband St. Leon-Rot

Elternmentoren: Rhein-Neckar-Kreis-Projekt „Zusammenhalt(-en) bilden!“ erhält 11.900,00 € Landesförderung

Staab MdL, Mitglied des Beirats der Elternstiftung Baden-Württemberg: "Investitionen in Bildung sind immer Investitionen in die Zukunft"

Stuttgart / Rhein-Neckar-Kreis. Mit 400.000 Euro unterstützt Baden-Württemberg landesweit 26 interkulturelle Elternmentoren-Projekte mit rund 400.000 Euro.

Die Landtagsabgeordnete Christiane Staab, die Mitglied des Beirats der Elternstiftung Baden-Württemberg (www.elternstiftung.de) ist, freut sich darüber, dass unter den aus Expertinnen und Experten bestehenden unabhängigen Jury auch das Projekt „Zusammenhalt(-en) bilden!“ des Rhein-Neckar-Kreises ausgewählt wurde.

Christiane Staab MdLChristiane Staab MdL

Mit diesem Projekt wurden bereits 17 interkulturelle Elternmentorinnen und Elternmentoren im Rhein-Neckar-Kreis mit Mitteln des Landes und in Kooperation mit der Elternstiftung Baden-Württemberg ausgebildet.

Staab: "Investitionen in Bildung sind immer Investitionen in die Zukunft und zahlen sich aus. Dieses interkulturelle Projekt setzt bei den Eltern an, die gut geschult werden und dann anderen Eltern als Ansprechpartner beratend und unterstützend zur Seite stehen können. Auch auf diese Weise wird zu einer Verbesserung der Bildungschancen von Kindern mit Flucht- oder Migrationserfahrung beigetragen und letztlich auch die Integration gestärkt." (Text/Foto: Matthias Busse)